Jahres-Abschlussfeier bei unserem Partnerprojekts Shingirirai

IMGP0322zzzIMGP0327

Unser Partnerprojekt Shingirirai unterhält mittlerweile sechs Kindergärten für über 240 Waisen, missbrauchte oder anderweitig benachteiligte Kinder. Das Schuljahr in Simbabwe endet jetzt im Dezember und dort bekommen auch schon die Kindergartenkinder ein Zeugnis. Dies ist dort sogar von großer Bedeutung, denn nur wer den Besuch eines Kindergartens nachweisen kann, darf die Grundschule besuchen. Für Kinder aus armen Verhältnissen ist das oftmals nicht möglich. Umso größer ist dann die Freude, wenn die Kids bei Shingiriai am Jahresende ihre Zeugnisse verliehen bekommen. Verbunden wird dies auch immer mit einer Weihnachsfeier, der Spass steht dabei im Vordergrund. Es gibt kostenlos Essen und trinken, zahlreiche Spiele und jedes der Kinder erhält von der Organisation auch ein kleines Weihnachtsgeschenk, meist leider ihr einzigstes…

… Dadurch soll den Kindern das Gefühl vermittelt werden, dass auch sie wertvoll sind. Die meisten der Kids sind Waisenkinder, die oft bei entfernten Verwandten aufwachsen. Hier werden die Kinder oft vernachlässigt, Gewalt und Missbrauch sind leider an der Tagesordnung. Die Organisationen wie Shingirirai bekommen diese Kinder wieder Hoffnung, sie können Ihre Sorgen loswerden und bekommen eine fürsorgliche und professionelle Betreuung.

Wir sind seit 4 Jahren Partner von Shingirirai und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.