Adalbert-Stifter-Grundschule Kaufbeuren-Neugablonz unterstützt die Rising Star Schule

Durch einen Benefiz-Flohmarkt der Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter-Grundschule Kaufbeuren Neugablonz konnten für unsere Partnerprojekte 417 Euro gesammelt werden. Wir werden das Geld zur Untersützung der Rising Star Schule verwenden, dort werden dringend Schulmaterialien wie Hefte, Bücher & Stifte gebraucht. Die Rising Star Schule befindet sich in Hopley, einem der ärmsten Townships von Simbabwes Hauptstadt Harare. Über 1.000 bedürftige Kinder werden hier unterrichtet.

Die Spende der der Adalbert-Stifter-Grundschule freut uns daher um so mehr, da der Schwerpunkt unserer Arbeit in Simbabwe in erster Linie in der Unterstützung von Bildungsprogrammen für benachteiligte Kinder und Jugendlichen liegt. Es ist wirklich sehr beeindruckend, wie so engagierte Lehrer und Schüler ZimRelief dabei helfen, unsere Ausbildungszentren vor Ort zu unterstützen.

Wir bedanken uns recht herzlich für diese tolle Unterstützung und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit den Lehrern und Schülern der Adalbert-Stifter-Grundschule. Selbstverständlich werden wir der Schule auch weiterhin über unsere Arbeit Bericht erstatten. Das untenstehende Bild zeigt unseren Vorstand Bastian Mögele gemeinsam mit Ralf Grath von der Lebenshilfe Kaufbeuren Ostallgäu sowie den Klassensprechern der Adalbert-Stifter-Grundschule Kaufbeuren-Neugablonz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.