Durch Initiative der Bewohner wurde die Rising Star Schule im Jahr 2010 gegründet. Aktuell haben ca. 890 Kinder die Möglichkeit, die Schule zu besuchen. Der Unterricht in der Grundschule (Klassenstufen 1 bis 7) fand jedoch unter einfachsten Bedingungen statt. ZimRelief hat diesen aus der Bevölkerung kommenden Impuls aufgegriffen und unterstützt die Schule seit vielen Jahren mit Schulmaterialien, Schulspeisung für die Kinder und mit Lehrergehältern.

Der Stadtteil Hopely, am Stadtrand von Simbabwes Hauptstadt Harare gelegen, ist in Folge der politisch motivierten Zwangsumsiedlung, genannt Operation Murambatsvina, im Jahr 2005 entstanden. Bis heute wurde dort von der Regierung kaum Infrastruktur geschaffen. So leben dort inzwischen fast 100.000 Einwohner – teils legal, teils illegal – ohne Stromversorgung, fließendes Wasser und Straßen. In 2019 entstand ein kleines Krankenhaus, in dem die Bewohner medizinisch versorgt werden können. Jedoch ist diese Versorgung nicht kostenlos.

ZimRelief unterstützt die Rising Star Schule vorrangig in der Sicherstellung des laufenden Betriebs. Dies bedeutet Lehrergehälter und Schulmaterialien sowie Einkauf und die Lieferung von Porridge oder Maismehl. Aktuell unterstützen wir die monatliche Bezahlung von ca 20 Lehrern, Schulmaterial verteilen wir an alle Kinder von Grade 1 bis Grade 7 – wobei die Schüler Hefte und Stifte für den Unterricht erhalten. Im Rahmen des Feeding Scheme bekommen ca. 200 bis 300 der jüngsten Schüler ein Mittagessen.

Ingenieure ohne Grenzen e.V. sind seit 2013 mit im Boot und haben 2016 mit Unterstützung der PATRIZIA Children Foundation begonnen, die Schule mit neuen, ganz besonderen Gebäuden auszustatten. Unsere Vision für die Zukunft ist eine offizielle Anerkennung und Registrierung der Schule als Primary School.

2017 konnten wir durch die großzügige Unterstützung eines Spenders einen Brunnen bauen, der durch die Tiefe der Bohrung sauberes Wasser liefert. Hier wird die ganze Schule mit Trinkwasser versorgt. Auch dies ist eine der Voraussetzungen für die offizielle Registrierung der Schule.